Zweiter Blick: Erfolgskriterium 2.1.4
WCAG Erfolgskriterien
WCAG 2.1 A

Erfolgskriterium 2.1.4
Tastaturbefehle
[Materialsammlung]

Wenn auf einer Webseite Tastaturbefehle angeboten werden, sollten Überlappungen mit Tastaturbefehlen für Browser oder assistierende Technologien vermieden werden können.

WCAG Kontext

Konformitätsstufe A

Prinzip 2. Bedienbar Operable

Komponenten der Benutzerschnittstelle und die Navigation müssen bedienbar sein.

Richtlinie 2.1 Mit Tastatur bedienbar

Mache jegliche Funktionalität für die Tastatur verfügbar.

Erläuterungen zum Kontext

Das Kriterium wurde in den WCAG 2.1 neu eingeführt.

1.3.6 Technisches Präzisieren des Verwendungszwecks
Konformitätsstufe AAA
Eine personalisierte Darstellung des Zwecks von Steuerelementen, Icons und Seitenbereichen ist auf Basis verfügbarer Standards technisch möglich.

Strukturierende Übersetzung des Erfolgskriteriums

Wenn im Inhalt ein Tastatur-Kurzbefehl lediglich als

vorgesehen ist, wird zumindest eines der folgenden Kriterien erfüllt:

Ausschalten
Ein Mechanismus zum Ausschalten des Kurzbefehls steht zur Verfügung.
Neu festlegen
Ein Mechanismus steht zur Verfügung, um die Kurztaste unter Einbeziehung einer oder mehrerer nicht-druckbarer Tastaturschlüssel neu festzulegen (z.B. STRG, ALT).
Nur bei Fokus aktiv
Der Tastatur Kurzbefehl für eine Komponente der Benutzerschnittstelle ist lediglich aktiv, wenn diese Komponente den Fokus innehat.
Anmerkungen zur Übersetzung
  • Die Tastaturelemente wurden als Liste realisiert.
Englischsprachiger Originaltext des Erfolgskriteriums

If a keyboard shortcut is implemented in content using only letter (including upper- and lower-case letters), punctuation, number, or symbol characters, then at least one of the following is true:

Turn off
A mechanism is available to turn the shortcut off;
Remap
A mechanism is available to remap the shortcut to include one or more non-printable keyboard keys (e.g., Ctrl, Alt);
Active only on focus
The keyboard shortcut for a user interface component is only active when that component has focus.

Zum raschen Verständnis

Überlappungen mit Tastaturbefehlen für Browser oder assistierende Technologien können auf folgende Weisen vermieden oder umgangen werden: