Informationen
Symbol Barrierefreiheit

Willkommen auf Zweiter Blick!

Auf unserer Startseite finden Sie Hinweise zu aktuellen Beiträgen und News aus der Szene.

Der Webauftritt ist die Bühne der Seele. Einrichtung und Personen offenbaren ihre Einstellung zur Inklusion im Internet durch Inhalt und Technik.

WCAG Erfolgskriterium unter der Lupe

Für die Bedienung allein mit der Tastatur ist für Sehende zentral, den Fokus, also den Punkt für Tastatureingaben zu erkennen. In den WCAG 2.2 wurde dafür ein Erfolgskriterium ergänzt, allerdings nur in der Konformitätsstufe AAA.

Die Anforderungen klingen kompliziert, es gibt jedoch einen einfachen Weg zur Umsetzung. Es bedarf lediglich zentraler Anweisungen im CSS-Code.

WCAG 2.2

Die Web Content Accessibility Guidelines wurden am 5. Oktober 2023 als neuer Standard für barrierefreie Webinhalte veröffentlicht. Im Wesentlichen wurden neun Erfolgskriterien ergänzt, aber erstmals auch ein Kriterium als überholt eingestuft und dessen Anforderungen entfernt.

Ich habe für mich strukturierende Übersetzungen zu den neuen Kriterien erstellt und Informationen zum Kontext und zum Verständnis angelegt.

Symbolgrafik Barrierefreiheits-Person stützt sich auf AT. Das T dient als Tisch.

Wer mit einem Screen Reader arbeitet, muss eine Menge textueller Informationen zur Semantik verarbeiten, die bei der visuellen Wahrnehmung spontan erkannt werden. Zusätzliche technische oder redaktionelle Maßnahmen sind meist gut gemeint, führen aber zu unnötigem Wortreichtum.

Wann sind gezielte Vorkehrungen ein Störfaktor und wann sind sie hilfreich? Und was tun, wenn diese Frage nicht eindeutig entschieden werden kann?

Symbolgrafik: Textzug Strong mit Beginnn von Lorem ipsum in einem unregelmäßigen Viereck

Mit dem HTML-Element strong kann ein Textbereich semantisch als besonders vorrangig für den Kontext hervorgehoben werden. Auf diese Weise kann ein zentraler Inhalt von Detailinformationen, beiläufigem Formulierungen oder allgemeinem Standardtext abgehoben werden. Browser stellen den Textbereich gewöhnlich fett dar.

Assistierende Technologien ignorieren das Element weithin und genau darin liegt eine Problematik des Einsatzes. Überschriften werden vielfach lediglich mittels <strong> semantisch realisiert.

Animierte Toast Message

Toast Messages sind kurz eingeblendete Informationen zum Status einer von Nutzer*innen ausgelösten Aktion. Die Möglichkeit zur Interaktion wie in einem modalen Dialog ist eher untypisch.

Ein Problem kann dabei das Zeitlimit für das visuelle Erscheinen sein. Der Inhalt der eingeblendeten Nachricht muss in der Regel denkbar trivial bleiben. Und nicht vergessen: Auch Screen Reader müssen die Information erhalten!

Baustellenschild

Seite in Aufbau

Wenn immer Sie das Baustellen-Symbol oder den Hinweis [Materialsammlung] sehen, werden sie auf merklich unfertige Webseiten stoßen.

Dieser Webauftritt ist in permanenter Entwicklung. Sie können aber schon durch unser Dorf spazieren, in dem noch nicht alles zugepflastert ist.